TON UND BILD GMBH

ASSESSMENT

ASSESSMENT

Herr Strässle ist mit dem Motorrad in eine Wand gefahren. Frau Speck erkrankte an einem Hirntumor und wurde von ihrem Ehemann verlassen. Herr Nimani leidet seit dem Jugoslawienkrieg an Depressionen.

Alle sind auf finanzielle Hilfe des Schweizer Staates angewiesen. Ihre Situation wird in einem Assessment von Vertretern der Sozialversicherungen und des Sozialdienstes beurteilt. In einer Stunde wird ein Integrationsplan aufgestellt, um die Betroffenen wieder in den Arbeitsmarkt einzugliedern.

Der Film blickt hinter die Kulissen des Sozialstaates und zeigt die von Macht und Ohnmacht geprägten Gespräche zwischen Experten und Betroffenen.

Dokumentarfilm / 49 Min / Switzerland 2013 / Website

Online anschauen
DVD kaufen (inkl. Booklet)

TV
SRF1 (19.11.2014)

FESTIVALS
Duisburg, 37. Duisburger Filmwoche, 2013
Solothurn, 48. Solothurner Filmtage, 2014
Tartu, Worldfilmfestival Tartu, 2014
Hamburg, 11. Dokumentarfilmwoche 2014

AWARDS
Duisburger Filmwoche 'Carte Blanche' - Nachwuchspreis des Landes NRW

CREW
A Film by: Mischa Hedinger
Kamera: David Röthlisberger & Severin Kuhn
Schnitt: Mischa Hedinger
Produktion: ton und bild GmbH
Koproduktion: Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
Redaktion: Urs Augstburger
Dramaturgische Mitarbeit: Ivo Zen
Farbkorrekturen: David Röthlisberger
zusätzliche Kamera: Simon Weber
Mischung: Jonas Cslovjecsek
Grafik: Lars Egert
Spotting Untertitel: Aron Nick, trinipix
Übersetzung Untertitel: Kathrin Gschwend, Pierre Soltermann

ISAN: 0000-0003-2CA4-0000-X-0000-0000-C

Assessment


films